Unsere Vision

Wir erleben, wie immer mehr Menschen auf der Sinnsuche sind. Viele suchen dabei in der Esoterik Antworten. Deshalb sind wir in der Gründungsphase dieses Netzwerkes, damit die nach Sinn und Erfüllung suchenden Menschen nicht in der Esoterik landen, sondern Jesus Christus persönlich kennenlernen. Denn eigentlich suchen sie eine Beziehung zum Schöpfer, denn dieses Bedürfnis hat Gott tief in uns hineingelegt. Wir sind jetzt schon ein Entwicklungsteam von 7 Personen aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und dem deutschsprachigen Teil Italiens. Als nächsten Schritt wollen wir im deutschsprachigen Raum ein Netzwerk an Ehrenamtlichen aufbauen, die dieses Anliegen auf dem Herzen haben und sich z.B. als Ansprechpartner für Esoteriker oder Beter einbringen wollen.

Netzwerk und Mitarbeit

Ansprechpartner

Hast Du Erfahrung in der Esoterik und bist bereit, suchenden Menschen ihre Fragen zu beantworten und sie in ihrer Suche zu begleiten? Dann bewirb Dich als Ansprechpartner für die, die sich über die Websites oder Flyer melden.

Gebetsteam

Ansprechpartner für Esoteriker brauchen besondere Gebetsunterstützung. Hast du es auf dem Herzen, diese Ansprechpartner im Gebet zu begleiten und sie unter den Schutz Gottes zu stellen? Dann bist du hier richtig.

Netzwerker

Bist du gut vernetzt, kennst Gemeinden, Werke und Christen, für die Lichtliebend interessant sein könnte? Wir freuen uns, wenn Du uns mit ihnen verbindest.

Ideengeber

Hast Du kreative Ideen, um Lichtliebend weiterzuentwickeln oder wie man Esoteriker erreichen könnte? Gerne kannst Du sie uns schreiben.

Verfasser

Fällt es Dir leicht, Blogbeiträge und Texte für Websites oder Flyer zu verfassen?

Erste Printmedien

Klappkarte mit Text und Hinweis auf evangelistische Website

Die erste Klappkarte ist in zwei Versionen erhältlich: Version 1 (LK01): Weißt konkret Jesus hin und lädt zur dafür entwickelten evangelistischen Website ein. Version 2 (LK02): noch niedrigschwelliger: Der Text soll zunächst ein generelles Interesse wecken und lädt Interessierte ein, die evangelistische Website zu besuchen.

Kärtchen im Visitenkarten - Format und kleine Aufkleber

Die Kärtchen sowie die Aufkleber (DIN A8) laden Interessierte dazu ein, auf die evangelistische Website zu gehen. Die Blogbeiträge greifen Themen und Begriffe auf, die aus der Esoterik kommen und decken auf, welche finsteren Mächte wirklich dahinter stecken. Sie weisen zeitgleich auf Jesus Christus hin, der wirklich frei macht, vergibt und die Erfüllung gibt, nach der sich die Menschen sehnen: Eine persönliche Beziehung zum lebendigen Gott.

Nächstes Infotreffen: 25.01.2023

Unser nächstes Treffen für alle, die Interesse an diesem Thema haben, findet am Mittwoch, d. 25.01. um 19.00 Uhr via Zoom statt. Jeder ist herzlich dazu eingeladen – ob einfach nur aus allgemeinem Interesse, als potentieller Ansprechpartner für Esoteriker oder im Gebetsteam, um alle Beteiligten unter Gottes Schutz zu stellen. Das Treffen verpflichtet nicht dazu, sich aktiv einzubringen, es besteht aber die Möglichkeit 🙂

Bitte melde Dich über das Kontaktformular an und wir schicken Dir am 24.01. den Zoomlink.

Gerne kannst Du uns schon einmal schreiben, wenn Du Interesse hast und wir werden Dich informieren. Alternativ zum Kontaktformular kannst Du uns auch per Mail erreichen: jonathan@glauben-teilen.com

Updates zu Lichtliebend (freiwillige Angabe)

Kostenloser Newsletter mit aktuellen Ideen und Erlebnissen unserer evangelistischen Arbeit (freiwillige Angabe bei Interesse)

Datenschutzerklärung

10 + 7 =

Finanzielle Unterstützung

Lichtliebend finanziert sich zu 100% aus Spenden.

Spenden für das Lichtliebend – Projekt:

Als gemeinnütziger Verein können wir Dir  anfang des nächsten Jahres eine Spendenbescheinigung ausstellen, die Du bei der Steuererklärung angeben kannst.

Kontoinhaber: Glaubenteilen e.V.

IBAN: DE 13 5009 2100 0001 7865 04

Bank: Freikirchenbank (Bad Homburg)

Verwendungszweck: Spende Lichtliebend + für die Spendenbescheinigung bitte unbedingt Name & Adresse angeben

Mehr Ideen und Impulse