Danke 2020

Die Vision hinter der Danke - Aktion

Durch die  Danke – Aktion kommt man leicht mit Menschen ins Gespräch, wofür man dankbar ist und kann damit auch auf Gott aufmerksam machen, von dem alles Gute kommt. Diese Aktion soll über dem Jahr 2020 als Pendant zu C_v_d-19 stehen. Die Materialien weisen auf die evangelistische Website dankehoch3.de hin.

Verschiedene Aktions - Ideen

a) Evangelistischer Erntedank - Gottesdienst

Ein Ernte- Dank – Gottesdienst ist eine gute Möglichkeit, um Gäste einzuladen und auf Gott hinzuweisen, der uns soviel Gutes tut. Dafür Danke zu sagen verändert die Sichtweise, befreit und hilft, auch in Krisenzeiten das Gute im Leben zu erkennen.

Im Ernte Dank – Gottesdienst können einzelne Aktionen oder auch eine Kombination aus mehreren Aktionen (s.u.) durchgeführt oder die Materialien als Dekoration verwendet werden.

Weitere Idee: Gottesdienstteilnehmer können in einer Dankes-Zeit ein Dankesanliegen nennen und dabei eine Kerze anzünden. So entsteht ein beeindruckendes Dankes- Lichtermeer.

b) 7 verschiedene Aktions - Optionen für Deine Stadt

Kaffee - Aktion

Kaffee mit Danke – Aufkleber auf dem Becher verschenken und darüber mit Passanten ins Gespräch kommen, worüber sie dankbar sind (s. Gesprächsideen)

Luftballon - Aktion (Luftfüllung)

Luftballon mit „Danke“ – Aufdruck (Design s.o.) an Passanten verschenken und darüber mit ihnen ins Gespräch kommen, wofür sie dankbar sind. (s. Gesprächsideen). Als Extra kann man in den Ballon noch einen ermutigenden Spruch oder einen kleine Süßigkeit reinstecken.

Postkarten - Aktion

Mit dieser Aktion ermutigen wir Passanten, einem lieben Menschen mit einer Postkarte (1 von3 Designs s.o.) für konkrete Dinge „Danke“ zu sagen. Auf der Rückseite der Postkarte ist ein kleiner Hinweise auf Gott und die evangelistische Website dankehoch3.de.

Gebets - Aktion (Ballon mit Helium)

Den Dank in den Himmel aufsteigen lassen kann eine besondere Form des  Gebetes sein: Ermutige Menschen, 3 Dinge, wofür man dankbar ist, auf ein Kärtchen zu schreiben und mit dem Heliumballon steigen zu lassen. Vielleicht ist das das Erste Gebet dieser Person? Außerdem kann man seine Kontaktdaten auf der Karte zu hinterlassen. So können sich Finder bei der Person melden, die dadurch erfährt, wie weit ihr Ballon geflogen ist.

Blumen - Aktion

Mit einer Blume Passanten beschenken und sie in diesem Zusammenhang fragen, wofür sie dankbar sind, ist eine schöne Alternative. An der Blume kann ein kleines rundes Danke – Kärtchen angebracht werden, auf dem das Danke – Logo zu sehen ist. Natürlich kann man dies auch mit Luftballons als Deko oder zum Verschenken kombinieren.

Danke - Aktion (Dankes - Leine)

Wie wäre es, wenn in deiner Stadt Dankbarkeit öffentlich sichtbar wird?

Auf einer gespannten Schnur können Passanten mit einer Klammer ihre Dankes – Kärtchen oder Dankes – Postkarten aufhängen, auf die sie ihre Gründe zum Danken formuliert haben. Entweder anonym oder mit Adresse, um ihnen die Postkarte nach 2-3 Monaten zuzusenden.

So entsteht eine lange Dankes – Leine in der Öffentlichkeit.

Alternativ zur Leine geht natürlich auch eine Dankes – Box oder eine Dankes – Pinnwand.

Danke sagen

Verschiedene Berufsgruppen haben in diesem Jahr besonders viel geleistet. Mit einer Danke – Karte (und ggf. einer  Schokolade oder Blume etc.) könnt ihr ihnen ein Stück Dankbarkeit und Wertschätzung entgegenbringen: Verkäufer im Supermarkt, Postboten, Ärzte, Alten- und Krankenpfleger…

Gesprächsmöglichkeiten

Folgender Gesprächsleitfaden kann im  Gespräch helfen:

1. Wofür sind Sie dankbar?

2. Wem danken Sie, wenn Sie etwas Gutes  erlebt haben?

3. Kennen Sie den, von dem alles Gute kommt? (gemeint ist natürlich Gott)

 

Weiterführendes Gespräch je nach Siutation:

Möchten Sie den besser kennenlernen, von dem alles Gute kommt?

Möchten Sie eine tiefere Beziehung zu dem haben, von dem alles Gute kommt?

Hätten Sie eine Bitte an den, von dem alles Gute kommt? Gerne kann ich jetzt dafür beten.

Aktions - Materialien

Auf den Materialien ist der Hinweis zur evangelistischen Seite dankehoch3.de

Danke - Postkarten - Version 1 (DK1)

Rückseite: „Ich wollte Dir einfach mal „Danke“ sagen…“ + „Vielleicht kommt alles Gute doch von oben?“ + Hinweis zur evangelistischen Website www.dankehoch3.de

Danke - Postkarten - Version 2 (DK2)

Rückseite: „Ich wollte Dir einfach mal „Danke“ sagen…“ + „Vielleicht kommt alles Gute doch von oben?“ + Hinweis zur evangelistischen Website www.dankehoch3.de

Danke - Postkarten - Version 3 (DK3)

Rückseite: „Jede gute Gabe und jedes Vollkommene Geschenk kommt von oben herab…“ Wer Jesus vertraut, der wird nicht enttäuscht. *Die Bibel: Jakobus 1 Vers 17a + Hinweis zur evangelistischen Website www.dankehoch3.de

Danke - Luftballons

Diese Luftballons enthalten das Wort „Danke“  können als Dekoration, zum verschenken oder fliegen eingesetzt werden. Die Ballons können in grün (DB1) und gelb (DB2) bestellt werden.

Danke - Aufkleber

Diese Aufkleber (DA1) eignen sich hervorragend, um sie auf Kaffeebecher aufzukleben, die wiederum an Passanten verschenkt werden können. Die Kaffeebecher müssen selber organisiert werden.

Danke - Kärtchen für Blumen (DV1)

Ihr erhaltet einen kranzförmigen Vintage – Karton (6cm) zum anbinden an eine Blume und einen kleinen Danke – Aufkleber, der noch aufgeklebt werden muss. (DV1)

Din A7 - Karte für die Heliumballons (DK4)

Diese Din A7 – Karten (halbe Postkartengröße) eignen sich gut, um sie mit einem Helium – Luftballon steigen zu lassen. Auf der Rückseite ist Platz für Gründe zum Danken und/ oder die eigene Adresse, damit der Finder  den Fundort der Karte mitteilen kann. Die Entfernung dürft ihr gerne an uns schreiben und wir prämieren den weitesten Flug.

Die Karten sind Folienkaschiert und können mit einem Kugelschreiber oder Edding beschrieben werden.

Special: 30 Jahre Wiedervereinigung (S11)

Diese StoryCard im Visitenkartenformat enthält auf der Rückseite einen QR-Code und einen Link zu Interviews von früheren DDR – Bürgern. Sie berichten, was sie in der DDR – Zeit erlebt, und wie sie trotz allem Hoffnung und Frieden bei Gott gefunden haben.

Link zu den Interviews: www.gott-suchen.com/ddr

Bestellung

2 + 11 =

Projekt von

Allgemeine Ideen und mehr

Kooperationspartner

Translate »